14.07.2007 MARY GREENWOOD & DIE VÖGEL

170_mgreenwood

Ein Abend für Künstler mit Beeinträchtigung.

‘Mary Greenwood‘ ist die Rockband, wenn es um integrative Rockmusik geht. MusikerInnen mit oder ohne Beeinträchtigung lassen es so richtig rocken! Coole Rapper, fantastische Sängerinnen und Sänger, ein Luftgitarrist der besonderen Art, eine groovige Rhythmusgruppe, der weltbeste Moderator und vor allen Dingen Spaß und Spontaneität bestimmen die Gigs. Ein unvergessliches Konzert! Auftritte beim Open-Ohr-Festival Mainz, in Kiel, Saarbrücken, Hamburg …
Das Motto der Band lautet schlicht und einfach: Ob mit oder ohne Behinderung – wir bringen zusammen, was zusammen gehört! Gegründet 1997 in Maria Grünewald, einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung in Wittlich, rocken sich Mary Greenwood seitdem mit ihrem Alternativ-Rock durch die Lande.

www.marygreenwood.de

170_schattenspringer‘Die Schattenspringer’, eine integrative Theatergruppe aus Freiburg, nähern sich dem Stück ‘Die Vögel’ nicht nur darstellerisch und mit pantomimisch-tänzerischen Mitteln, sondern sie greifen auch bewusst den Chor als wichtigen Bestandteil der antiken Dramen auf. Das Theaterstück wurde bereits 414 vor Christus aus Anlass des großes Dionysosfestes in Athen aufgeführt und steckt voller Anspielungen auf die gesellschaftlichen und politischen Verhältnisse der damaligen – und heutigen! – Zeit.