17.05.2008 “Kreuzfahrt durchs Herz” – Greimerath

170_nickelschwabMusik-Kabarett

Mit nostalgischen Liedern, entsprechenden Kostümen und humorvollen Texten aus Omas Nähkästchen lassen die beiden Darsteller das 19. Jahrhundert wieder entstehen. Sie scheinen tatsächlich jener Zeit entsprungen zu sein.

Seien es Auswanderer-, Küchen-, Soldaten-, Dienstmädchen-, Liebes-, oder Handwerkerlieder, ob traurig oder inbrünstig, leidenschaftlich oder satirisch, Hans Schwab und Ronka Nickel machen vergessene Moritaten und Bänkellieder zu einem erfrischenden Vergnügen.

Selten war Kitsch so schön, Herzschmerz so selig und die Träne im Knopfloch so quietschvergnügt! Bewaffnet mit Akkordeon, Alphorn, singender Säge und einer gehörigen Portion Witz machen die beiden sich auf die Reise durch die Schräglagen unserer Gefühlswelten.

In Kooperation mit der Gemeinde Greimerath