08.06.2013 Jan Becker – Bitburg

Jan Becker

“Gedankenlesen, Hypnose & Illusion”

Das gibt`s doch nicht!
Jan Becker liest in den Köpfen seiner Zuschauer, findet verborgene Stecknadeln mit der Kraft der Gedanken und sieht die Zukunft seines Publikums voraus. Blind errät er Gegenstände, setzt seinen Pulsschlag aus und überbringt telepathisch Briefe.
Was Jan Becker auf der Bühne zeigt, rüttelt an unserem Verständnis der Realität. Er ist der Meister der Hypnose, der Gedankenlesekunst, der Illusion und der Inszenierung. Mysteriös, geheimnisvoll und packend präsentiert der Mentalmagier unerklärliche Phänomene. Ein Abend von Staunen bis Entsetzen, der garantiert nachhallt. Auch noch, wenn die Gänsehaut wieder verschwunden ist.

Jan Becker, der geheimnisvollste Gedankenleser Deutschlands, ist spätestens seitdem er die Fernseh-Show “The Next Uri Geller” gewann, ein Medienstar. Er liest die Gedanken der Menschen, die ihn umgeben. Ohne es zu ahnen, vertrauen sie ihm an, was sie wissen und sind so der Schlüssel zu scheinbar unlösbaren Aufgaben. “Die unglaublichste Aktion seit David Copperfield” (BILD), “Sobald Jan Becker auftritt, beginnt es zu knistern” (WAZ). So findet Jan Becker in Berlin die Wohnungen wildfremder Menschen, die gerade aus einem Zug gestiegen sind und mit ihm kein Wort sprechen dürfen. Oder er suggeriert einem Taxifahrer in Istanbul wortlos sein Fahrziel scheinbar durch Telepathie. Jedes Mal ist ein Kamerateam dabei. Und es klappt. Mysteriös, geheimnisvoll und packend präsentiert der Mentalmagier unerklärliche Phänomene