04.07.15 – Katharina Thalbach – Wittlich – Wengerohr

54516 Wittlich – Wengerohr   Bürgerhaus   Bornweg 2  20 Uhr  15/ 10 €  zzgl. VVK-Gebühr

rechtefrei-Thalbach-Kopie  Fotogalerie

  • Literatur / Lesung - AUSVERKAUFT –

 

Gewinnerin der “Goldenen Berta 2015″

“Die Analphabetin, die rechnen konnte“ von Jonas Jonasson

Die aberwitzige Geschichte der jungen Afrikanerin Nombeko, die zwar nicht lesen kann, aber ein Rechengenie ist, fast zufällig bei der Konstruktion nuklearer Sprengköpfe mithilft und nebenbei Verhandlungen mit den Mächtigen der Welt führt. Nach einem besonders brisanten Geschäft setzt sie sich nach Schweden ab, wo ihr die große Liebe begegnet. Das bringt nicht nur ihr eigenes Leben, sondern gleich die gesamte Weltpolitik durcheinander…
Spitzzüngig und mit viel schwarzem Humor rechnet Jonasson in seinem neuesten Roman mit dem Fundamentalismus in all seinen Erscheinungsformen ab. Eine grandiose Geschichte, die dem »Hundertjährigen« an überbordenden Einfällen, skurrilen Wendungen und unvergesslichem Charme in nichts nachsteht!

Katharina Thalbach wurde in ihrer Karriere mit zahlreichen renommierten Preisen ausgezeichnet:
Grimme-Preis
Deutscher Filmpreis
Bayerischer Filmpreis
Schauspielerin des Jahres
Verdienstorden des Landes Berlin
Deutscher Hörbuchpreis 2013
u.v.a.

Eintrittskarten-Buchung unter ticket_regional und in folgenden VVK-Stellen >>


< zurück zur Programmübersicht