26.05.2018 – Volker Weininger ’Bildung.Macht.Schule’

 

weininger- Kabarett -

Gewinner unseres Publikumspreises ’Goldene Berta’ 2011!
Seit PISA haben wir es schwarz auf weiß: Der Finne, der Chinese und sogar der Este haben uns abgehängt. In blindem Aktionismus schießen vermeintliche Bildungsexperten plötzlich aus allen Rohren: G8, Bologna, Bachelor und Master! Bämm! Kurzes Innehalten beim Nachladen: Inklusion oder Illusion? Turbo-Abi oder Bummelstudent? Einheitsschule oder Heilige Dreigliedrigkeit? Digitales Lernen oder Schiefertafel? Humanistische Bildung oder Humankapital? – Egal! Nimm das, Kleiner! Wir wissen, was gut für dich ist. Und über allem kreisen die Helikopter-Eltern in ihren tollkühnen Kisten.

In ’Bildung’ steckt ’Dung’ ja schon drin. Aber ist echt alles Mist? Allgemeinbildung, Herzensbildung, Bodybuilding. Was ist wirklich wichtig – und wer bestimmt das? Frühförderung, Kita, Selektion, Hörsaal, Job, Straße. Wer gewinnt, wer verliert? Und wer kümmert sich um die, die nix mehr zu verlieren haben? Im Zweifelsfall die Falschen: Fehlt die Aufklärung, freut sich der Radikale. Und eins ist klar: Wer die Bildung hat, steuert die Macht, und wer die Macht hat, steuert die Bildung.

In Bildung. Macht. Schule. nimmt der Bonner sein Publikum mit auf einen Streifzug durch das deutsche Bildungssystem und reflektiert über Bildung zwischen Ideal und Wirklichkeit, zwischen Macht und Ohnmacht, zwischen Humboldt und Humbug. Hören Sie gut zu, schreiben Sie ruhig mit: Könnte alles prüfungsrelevant sein.

Volker Weininger ist zum dritten Mal zu Gast bei den Eifel-Kulturtagen. 2011 gewann er mit seinem Kabarett-Programm ’Bestatten, Weininger’ unseren Publikumspreis ’Goldene Berta’. 2015 begrüßten wir ihn in der ausverkauften Veranstaltung in Gillenfeld. Legendär ist sein Karnevalspräsident als Zugabe.

AUSZEICHNUNGEN:
Gewinner ’Hallertauer Kleinkunstpreis’ 2016
Gewinner ’Das Schwarze Schaf’ 2014
Gewinner des Jury-Preises ’Reinheimer Satirelöwe’ 2013
Gewinner des Publikumspreises ’Paulaner Solo+’ 2013
Gewinner ’Goldene Berta 2011’ der Eifel-Kulturtage
2. Platz Jury-Preis ’Paulaner Solo+’ 2013
2. Platz ’Melsunger Kabarett-Wettbewerb’ 2013
2. Platz Fränkischer Kabarettpreis 2013

 

54552 Strotzbüsch    Bürgerhaus   Kirchstraße 14 b   20 Uhr   16,50 / 11,00 *
* Grundpreis 15,00 € / 10,00 € zzgl.10 % VVK-Gebühr (Ticket Regional)


Eintrittskarten-Buchung unter ticket_regional und in folgenden VVK-Stellen >>


< zurück zur Programmübersicht